Neu: Im Internet billiger bestellen

Nur die wenigsten Fotos sehen wir häufiger als drei bis vier mal, dann verschwinden sie in den Tiefen der Festplatten und Speicherkarten. Und das trotz der Tatsache, dass mittlererweile so gut wie jeder zweite in Deutschland lebende eine Digicam besitzt. Und dabei ist es recht vorteilhaft, Digitalfotos im Internet zur Entwicklung zu geben. Zusammen mit Anbietern wie Photobox, 4Foto oder GagaMoto haben Kunden die Selektion zwischen jedem erdenklichen Format für die Fotos online entwickeln. Ausgewählte Fotolabors bieten sogar Gratis Fotoabzüge für Neukunden an. Bei diesen Angebotsaktionen spart man alle Unkosten für die Entwicklung der Fotos, so muss man nicht selten nur für die Portogebühren aufkommen. Eine Bestellung der Fotos über das Web geht zumeist um einiges schneller als im Geschäft in der Stadt, besonders im Hinblick der wegfallenden Anfahrtszeit. Auch die Webseiten sind mittlerweile sehr leicht bedienbar gestaltet, so dass sich auch ungeübte Computernutzer bequem zurechtfinden. Im Gegensatz zum Fotogeschäft im Ort oder der Drogerie um die Ecke bieten Internet-Fotolabors zumeist fühlbar bessere Angebote, nicht nur für die Entwicklung von Fotos sondern auch für Poster, Fotokalender, Leinwandbilder, Fotobücher. Oder auch für schöne Fotogeschenke wie Bettwäsche mit individuellen Fotografien sowie Tops mit eigenen Fotos, Foto Kissen, Foto Tapeten, Fotopuzzles, Foto-Collagen und Vorhänge mit Foto, Foto Tassen sowie Foto Mousepads. Für den Fall, dass die Kolorierungen der Fotografien zu flau oder die Motive unscharf geworden sind, bieten eine Menge Labors praktische Optionen an, um die Abbildungen automatisiert nachbessern zu lassen. Jene Funktionen erzeugen meist sehr gute und brauchbare Resultate und fertigen aus verblassten Bildern im Nu super leuchtende Aufnahmen. Sofern Sie eine Übersicht suchen, wo Sie ihre Fotos am preiswertesten drucken lassen können, sollten Sie auf der Webseite XY finden wonach Sie suchen. Dort können Sie die Kosten für Ihr Wunschformat wie etwa 13×18 bei den beliebtesten Fotolabors sofort vergleichen, ohne dabei die Websites aller Labors durchforsten zu müssen. Auch wenn zunächst egal erscheint, ob ein Bild nun 8 oder 9 Cent kostet, macht es in der Menge sehr wohl einen merklichen Unterschied, frei nach dem Motto: „Kleinvieh macht auch Mist“. Auch die Versandkosten schlagen bei jedem Fotolabor unterschiedlich zu Buche dementsprechend lohnt ein Blick in einen guten Anbietervergleich noch weitaus mehr.

Comments are closed.